Welches Oberteil zu brauner Hose?

vor 4 Wochen von
Leonie_Meier

Welches Oberteil passt zu einer braunen Hose?

5 Antworten
Anna_2FR
vor 4 Wochen
Also farblich gesehen ist es natürlich etwas schwierig, weil es vor allem auch darauf ankommt, welcher Braunton es ist.

Aber allgemein würde ich an deiner Stelle eher ein helleres Oberteil anziehen, also weiß, beige, cremefarben oder auch eventuell gelb, wenn dir das gefällt. Besonders das Gelb kann zu der braunen Hose einen guten Kontrast bieten. Auf jeden Fall sieht ein helleres Oberteil besonders gut aus.

Welche Art von Oberteil hängt mit der Art der Hose zusammen – ist es eine Jeans? Ist es eine Chino? Oder eventuell eine kurze Hose? Hier hast du eigentlich freie Hand und von einer Bluse über einen Kaschmirpullover zu einem normalen Kurzarmshirt ist alles möglich.

Das kommt vor allem auf deinen Geschmack und deinen Stil auch an. Auf keinen würde ich dir empfehlen ein schwarzes Oberteil zu wählen – braun und schwarz ist keine gute Kombination. Dunkelblau würde eventuell noch passen, es kommt aber sehr stark auf den Braunton an.

Wenn du dir nicht sicher bist, dann lass es lieber, bei dieser Kombination sollte man sich schon sehr sicher sein. Mit einem hellem Oberteil machst du jedenfalls nichts falsch.
StyleFee98
vor 4 Wochen
Wenn du eine braune Hose oder Rock anziehen willst, kombinierst du dazu am besten einen Pullover in einem anderen Braunton oder ein einfarbige weißes T-Shirt oder eine weiße Bluse.

Du kannst zu einem braunen Rock oder eine braunen Hose natürlich auch einen weißen Pullover tragen.

Der Pullover kann auch Applikationen und etwas Glitzer enthalten.

Lang- oder kurzärmelig ist egal. Entscheidest du dich für die Kurzarmvariante kannst du zur braunen Hose problemlos auch noch einen Blazer oder eine Boyfriend-Jacke im gleichen Braunton oder einem anderen – im Idealfall helleren – Braunton kombinieren.

Für zuhause eignet sich statt Blazer ein Cardigan.

Du kannst dich alternativ auch statt für ein weißes Oberteil auch für ein weinrotes oder ein olivfarbenes bzw. navy-farbenes Oberteil entscheiden. Achte hierbei aber darauf, ob welcher Braunton die Hose oder der Rock hat.

Weinrot, Navy und Oliv passen am besten zu dunkleren Brauntönen. Auf knallige Farben beim Oberteil in Kombination mit brauner Hose oder Rock solltest du verzichten.

Braun ist eine Herbstfarbe und dazu passen nun einmal am besten auch andere herbstliche Farben, wie Oliv, Navy und Weinrot.

Sehr schön sind auch gestreifte T-Shirts in Kombination mit einer braunen Hose oder einem braunen Rock. Besonders gut eignet sich ein blau-weiß gestreiftes T-Shirt. Dazu kannst du einen hellbraunen Cardigan tragen.
kleeneJuliX
vor 4 Wochen
Verschiedene Brauntöne zu kombinieren funktioniert durchaus.

Nehmen wir mal an deine Hose ist in einem Schokoladen-Braun. Dann schnappst du dir ein helleres, am besten beiges Oberteil.

Wirklich klasse dazu sind die Oberteile mit Reißverschluss bis zur Brust etwa. Den kann man dann wahlweise offen oder zu tragen und hast so zwei verschiedene Looks, die beide wirklich klasse aussehen können.

Braun ist wirklich keine einfache Farbe zum Kombinieren, Schwarz funktioniert gar nicht, dabei passt dazu ja bekanntlich wirklich fast alles. Aber eben auch nur fast.

Wenn du kein beiges Oberteil zur Hand haben solltest, könntest du es alternativ auch mit einem weißen Rollkragen Oberteil versuchen. Dann würde ich mich allerdings auch bei der Wahl der Schuhe und Jacke auf Weiß und Braun beschränken.

Ansonsten kann ich mir auch ein dunkles Türkis, gut dazu vorstellen. Probier dich da ein bisschen aus, versuch es aber bei gedeckten Farben zu belassen und möglichst keine zu starken Kontraste zu kreieren.

Was den Schnitt des Oberteils betrifft, da hast du freie Wahl, egal ob Bluse, T-Shirt oder Pullover je nachdem um welche Art Hose es sich handelt, passt fast alles!

Wie gesagt, mit Braun- und Beigetönen bist du auf der sicheren Seite, sei kreativ und versuch ruhig mal etwas Neues, das kann ja nie schaden.
VeReNa_22
vor 4 Wochen
Eine braune Hose kannst du Ton-in-Ton mit einem braunen Oberteil tragen. Achte hier aber darauf, dass du dann noch eine andersfarbige Jacke – zum Beispiel einen schwarzen Blazer dazu trägst.

Das Oberteil – einen Pullover, ein Shirt oder eine Bluse – kann natürlich auch heller braun vom Farbton wie die Hose sein.

Je nach Braunton der Hose kannst du auch ein entsprechend farblich dazu passendes grünes Shirt, eine grüne Bluse mit Muster oder einen grünen Pullover zur Hose tragen.

Sehr gut zu einer braunen Hose passen natürlich weiße Oberteile – egal ob Pullover, Bluse oder T-Shirt. Je nach Geschmack kann das Oberteil auch Rüschen oder Muster haben.

Bei den Mustern solltest du aber darauf achten, dass diese vom Farbton her zur braunen Hose passen.
Sonja_99
vor 4 Wochen
Die Farbe Braun ist facettenreich und bietet dir tolle und dezente Outfits.

Hellbraune und mittelbraune Hosen lassen sich perfekt mit beigen Pullovern, Shirts und Tops kombinieren. Dazu trägst du eine Jacke oder einen Wollmantel in der gleichen Farbe und schon ist dein dezentes und umwerfendes Outfit perfekt.

Ebenso alltags- und bürotauglich sind zur hellbraunen Hose ein elegantes hellblaues Shirt und als edge Kontrast eine kurzärmlige Jeansbluse. Diese wird lässig außen getragen.

Dunkelbraune Hosen mixt du mit einem weißen Shirt und einem schwarzen Blazer. Mit smaragdgrünen und royalblauen Oberteilen machst du nie was verkehrt.

Hellblaue Bluse passen ebenso gut zu einer hellbraunen Hose. Darüber kannst du eine schwarze Strickjacke oder einen dunkelblauen Blazer tragen. In der Freizeit machen sich naturfarbene Pullover oder Sweatshirts gut zu deinen braunen Hosen.

Kannst du helfen? Schreibe jetzt einen Kommentar ..