Welcher Pullover über Bluse?

vor 4 Wochen von
AlinaDresden

Welcher Pullover passt über eine Bluse? Welchen Pullover kann man zu einer Bluse tragen?

4 Antworten
Zarah_E
vor 4 Wochen
Die Kombination aus Bluse und Pullover darüber ist ein Klassiker, der nie aus der Mode kommt.

Ein echter Allrounder ist für mich ein grauer Pullover, aus Wolle oder Kaschmir, gerne auch Oversize geschnitten. Du kannst ihn wunderbar zu jeder Art von Bluse tragen, egal ob unifarben oder gemustert.

Für einen besonders coolen Look solltest du darauf achten, dass der Kragen der Bluse aus dem Ausschnitt des Pullovers herausschaut. Auch die Ärmel der Bluse dürfen unter dem Pullover hervorblitzen und deine Bluse sollte etwas länger als der Pullover sein und nicht mit dem Bund des Pullis abschließen.

Ein grober Rollkragenpullover mit einem schönen Zopf- oder Strickmuster ist ebenfalls ein gekonnter Stilbruch zu einer Bluse. Auch hier sollte der Rollkragenpullover nicht deine gesamte Bluse verdecken.

Ein Hingucker der besonderen Art ist ein Cropped Pullover zur Bluse. Der kurze Pullover bringt nicht nur die Bluse gut zur Geltung, sondern betont auch deine Kurven und ist ein lässiger Layering-Style.
Michelle-Claudia_T
vor 4 Wochen
Damit der Hauptzweck der Kombination Pullover über Bluse – nämlich für Wärme am Oberkörper sorgen – auch modisch umgesetzt werden kann, solltest du immer darauf achten, dass entweder Bluse oder Pullover einfarbig sind.

Du wirst schließlich keinen gemusterten Pullover im Schrank haben, der zu einer gemusterten Bluse aus deinem Schrank passt.

Der absolute Klassiker ist, dass eine weiße Bluse mit einem Pullover anderer Farbe kombiniert wird. Es kann hier ruhig auch eine Knallfarbe sein, wenn dies zum übrigen Outfit passt.

Besonders mädchenhaft kommt die Kombination aus einer weißen Bluse und einem grauen Pullover rüber. Es ist dabei egal, ob du die Bluse unten herausschauen lässt oder in den Hosenbund steckst.

Für jede Kombination Pullover über Bluse tragen ist es auch wichtig, dass der Blusenkragen aus dem Pullover-Ausschnitt herausschaut. Am schönsten wirkt die Kombi in dieser Hinsicht, wenn der Pullover über einen V-Ausschnitt verfügt.

Bei einem runden Ausschnitt entsteht zu viel Lärm, weil der Blusenkragen in der Regel spitz zuläuft. Wenn der Kragen indes rund abschließt, kannst du auch einen Pullover mit rundem Ausschnitt darüber tragen. Die Ärmel der Bluse dürfen gerne herausblitzen.

Die Bluse sollte zudem möglichst gerade geschnitten sein an den Ärmeln. Da du noch einen Pullover über die Bluse ziehst könnte es sonst sein, dass die Ärmel der Bluse hochrutschen. Das könnte bei einer Bluse mit Trompetenärmeln geschehen.
ViktoriaMUCx
vor 4 Wochen
Eine Bluse mit Kragen kombiniert sich sehr gut mit einem eng anliegenden Strickpullover. Die Kombination ist seriös und eignet sich auch als Businesskleidung.

Der Pullover sollte einen V-Ausschnitt haben, damit die Bluse besser zur Geltung kommt. Der V-Ausschnitt lockert den konservativen Stil etwas auf. Die Farbe des Strickoberteils kannst du frei wählen, da alle Kombinationen zu weiß passen. Allerdings sollte die Hose dunkel sein.

Vermeiden würde ich Muster, das wirkt immer etwas kindlich und somit verliert das Outfit an Niveau. In einer Kombination mit Rundhalsausschnitt zeigt sich nur noch der Kragen der Bluse, die Knopfleiste verliert sich, somit kann man auch nur den obersten Knopf offen lassen.

Das wirkt schnell verschlossen und etwas spießig, hat aber auch mehr den Unschulds-Effekt. Beide Kombinationen sind absolut klassisch und zeitlos.

Was einen Stehkragen betrifft, so würde ich hierzu beige Strickpullover kombinieren. Es hängt natürlich immer davon ab, ob die Bluse ein Muster hat oder in sich gemustert ist.
XSanni
vor 4 Wochen
der perfekte Pullover zum "layern" ..

Der perfekte Pullover um ihn über eine Bluse zu ziehen, sieht wie folgt aus:

Er ist locker geschnitten, zu eng anliegende Pullover lassen dich, wenn du ihn über eine Bluse anziehst, schnell gequetscht und Presswurst artig aussehen, da sich sämtliche Nähte und Knöpfe sowie Falten am Pullover abzeichnen.

Er sollte etwas kürzer als die Bluse sein, sodass diese unter ihm hervorscheinen kann. Außerdem sollte er einen Rund- oder V-Ausschnitt haben, der nicht zu eng am Hals anliegt, damit der Kragen der Bluse noch problemlos herausragen kann.

Vermeide allerdings auch einen zu tiefen Ausschnitt, denn das sieht schlichtweg seltsam aus.

Kannst du helfen? Schreibe jetzt einen Kommentar ..