Welche Accessoires gibt es?

vor 5 Wochen von
VeReNa_22

Welche Accessoires gibt es? Ich mag es, meine Outfits mit verschiedenen Accessoires auf zu peppen und zu stylen, weshalb mich interessiert, welche Accessoires es überhaupt so gibt?

4 Antworten
ViktoriaMUCx
vor 5 Wochen
Accessoire bedeutet soviel wie Zubehör, also ein schönes Beiwerk, das nicht unbedingt notwendig oder praktisch nützlich ist.

Zwar erfüllen einige modische Accessoires wie beispielsweise Uhren, Handtaschen, Sonnenbrillen oder Mützen durchaus wichtige Funktionen. Es gibt jedoch auch viele andere wie Armbänder, Ketten und Ohrringe, deren einzige Funktion hübsches Aussehen ist.

Manche Accessoires lassen sich auch vielseitig einsetzen. Das beste Beispiel dafür ist ein klassisches Seidentuch, das nicht nur um den Hals, sondern auch als Haarband oder Schleife an der Handtasche getragen werden kann.

Neben den klassischen Accessoires wie Gürteln und Schals gibt es auch immer wieder ausgefallene Stücke und Trendteile wie Broschen oder Hüte, die ein Outfit vom durchschnittlichen Casual-Look in ein einzigartiges und individuelles modisches Statement verwandeln.

Wenn du auf modischen Wiedererkennungswert und eine persönliche Note bei deinen Outfits setzt, kannst du dir auch ein oder zwei Lieblings-Accessoires aussuchen und diese regelmäßig in deine Outfits integrieren. Diesen Trick haben auch schon berühmte Modeikonen angewendet: Nicht umsonst lassen uns Ballerinas und XXL-Sonnenbrillen sofort an Audrey Hepburn denken.
Skirt-Steffi_T
vor 5 Wochen
Das Thema "Accessoires" ist so bunt, abwechslungsreich und vielfältig wie die gesamte Modewelt selbst es auch ist. So gehört toller (Mode-)Schmuck – von Ringen und Ohrringen über Ketten in den verschiedensten Längen und in ganz unterschiedlichen Varianten bis hin zu Armreifen und Fußkettchen – genauso in diese Kategorie wie Handtaschen, Tücher und so Einiges mehr.

Ohne die passenden Accessoires ist ein Outfit (wenn überhaupt) nur halb so schön. Erst die – mit viel Sorgfalt und einem Blick für jedes Detail ausgewählten – Ohrringe, Ringe oder Ketten komplettieren doch den Look und machen ihn erst so richtig "rund".

Und für die meisten modebegeisterten Frauen gehören natürlich auch Handtaschen – etwa in Form einer "Kelly-Bag" (die am Handgelenk getragen wird), einer Umhängetasche oder einer Clutch (die unter den Arm "geklemmt" wird) – ganz selbstverständlich mit dazu.
LKathiXS
vor 5 Wochen
Accessoires können dein perfektes Outfit abrunden oder auch ein schlichtes zu einem absoluten Highlight werden lassen.

Es gibt zahlreiche Accessoires, die man tragen kann, jedoch benutze nicht zu viele auf einmal. Hier gilt weniger ist mehr.

Ohrringe können in Form von Creolen das Ohr schmücken. Schlichte Ohrstecker, mit einer Perle, lassen dich auch im Alltag strahlen. Die Finger können mit Ringen geschmückt werden. Dieses Accessoire kann in verschiedenen Größen und aus unterschiedlichen Materialien sein und geben dir einen femininen Touch.

Halsketten bringen dein Dekolleté zur Geltung. Wichtig ist, die passende Länge der Kette zum Outfit zu wählen. Trägst du ein dezentes Shirt in schwarz oder weiß, kannst du gerne eine auffällige, bunte Kette dazu nehmen.

Mit Armbändern und Armketten zeigst du deine eigene persönliche Note. Individuelle Anhänger, die das Band schmücken, verraten eventuell auch mehr über dich.

Möchtest du gerne eine Uhr tragen, muss diese heutzutage nicht mehr schlicht und zart am Handgelenk sein. Wer möchte kann auch gerne eine Boyfriend-Variante wählen.

Willst du deine Haare in Szene setzen, gibt es eine Reihe an stylischen Accessoires. Ein Haarband, das in den Zopf eingeflochten ist, sieht sehr schick aus.

Auch eine modische Handtasche kann das Outfit ergänzen. Mit einer hochwertigen Clutch wertest du dein Outfit auf. Für den Alltag eignen sich Umhängetaschen, die in einem bunten Muster gewählt werden können.

Damit dein Outfit Struktur bekommt, kannst du einen Gürtel tragen, der ruhig auch etwas breiter ausfallen kann. Auf alle Fälle benötigst du Fingerspitzengefühl, um das richtige Accessoire auszuwählen.
LindaMac
vor 5 Wochen
Als erstes ist hier natürlich Schmuck zu nennen. Mit einer Kette oder einer Brosche kannst du deinem Outfit einen ganz anderen Stil verleihen.

Nicht zu unterschätzen ist auch die Wahl deiner Handtasche. Entweder trägst du sie farblich passend zu deinen Schuhen oder du setzt in einer Kontrastfarbe einen Akzent. Von einer verspielten Form mit Schleifen oder Fransen bis zur klassischen Clutch oder Kellybag ist hier alles möglich.

Das preiswerteste Accessoire, mit dem du deine Kleidung immer wieder verwandeln kannst, ist ein Tuch. Hier hast du unendlich viele Möglichkeiten. Du kannst beispielsweise einen dünnen Schal einfach umhängen, in die Haare binden oder als Gürtel tragen. Ein kleines rechteckiges Tuch bindest du dir um den Hals, knotest es an den Griff deiner Handtasche oder steckst es in die Brusttasche deines Blazers.

Auch hier gilt farblich folgende Regel: Ton in Ton für ein seriöses Outfit, eine Kontrastfarbe oder ein auffälliges Muster, wenn du einen Akzent setzen möchtest.

Kannst du helfen? Schreibe jetzt einen Kommentar ..