Was sind elegante Kleider?

vor 60 Wochen von
VeReNa_22

Was sind elegante Kleider?

4 Antworten
Anna_2FR
vor 60 Wochen
In die Kategorie der eleganten Kleider zählen als Klassiker Etuikleider. Sie sind figurbetont und dennoch schlicht.

Auch kurze Cocktailkleider und lange Abendkleider können zu den eleganten Kleidern gezählt werden, da sie nur zu besonderen Anlässen getragen werden.

Elegante Kleider zeigen zugleich nicht zu viel Haut und umspielen oftmals das Knie. Der Stoff ist fließend und die Verarbeitung ist hochwertig. Vor allem Spitze, Chiffon und Satin gelten als Stoffe aus denen elegante Kleider hergestellt werden.

Sie sind tailliert geschnitten und auf die eigene Figur angepasst. Ein elegantes Kleid sollte in jedem Fall perfekt sitzen andernfalls sollte eine Anpassung durch eine Schneiderin vorgenommen werden.
LaraNe
vor 59 Wochen
"Einfachheit ist der Schlüssel jeder wahren Eleganz", so lehrt uns Mode-Ikone Coco Chanel. Ein elegantes Kleid muss also nicht besonders raffiniert geschnitten oder mit unzähligen Details aus Spitze und funkelnden Steinchen besetzt sein.

Ein einfacher klassischer Schnitt kann deshalb wahre Wunder wirken wie beispielsweise bei einem gut sitzenden Etuikleid. Auch einfache Farben, vor allem Schwarz und Weiß, erscheinen oft besonders elegant.

Vor allem knie- bis bodenlange Kleider, die gut geschnitten und aus edlen Materialien gefertigt sind, gelten als Inbegriff von Eleganz und werden regelmäßig von Stars und Sternchen auf den roten Teppichen dieser Welt präsentiert.

Ebenso wichtig wie das Kleid selbst ist dabei jedoch auch die Trägerin und der Rest ihres Looks: Passende Schuhe (am besten Stilettos) und Accessoires (einzelne besondere Hingucker wie Perlen oder Diamanten und Edelsteine) sowie das richtige Make-up und Haarstyling verleihen einem eleganten Kleid erst seine volle Wirkung.

Den letzten Schliff in puncto Eleganz erreicht man mit einer passenden Clutch zum Kleid und einem ladyliken Auftreten.
LindaMac
vor 59 Wochen
Um ein elegantes Kleid zu finden, das zu dir passt, muss man einiges bedenken.

Am wichtigsten ist: dein elegantes Kleid muss zu dir passen. Du sollst dich darin schön, selbstbewusst und weiblich fühlen und es anmutig und ungezwungen tragen. Es soll modisch sein und geschmackvoll, deinen Typ unterstreichen und perfekt an dir sitzen.

Elegante Kleider gibt es in den unterschiedlichsten Schnitten, Farben und Styles. Das fängt beim Stoff an: Du solltest darauf achten, dass mindestens eine hochwertige Naturfaser (Seide, Leinen, Baumwolle, Wolle) enthalten ist.

Dein elegantes Kleid sollte gut und handwerklich einwandfrei verarbeitet sein.

Ein Kleid muss deine Proportionen ausgleichen und deine Vorzüge betonen.Ein sportlicher Typ (H-Typ) wird in einem Wickelkleid oder einem taillenbetonten schwingenden Kleid umwerfend aussehen, nicht aber in einem gerade geschnittenen Kleid.

Auch bei Mustern gilt: es muss zu deinem Typ passen. Eine kleinen Frau kann von einem üppigen Blütenprint schnell erdrückt werden, Millefleurs (kleine Streublumen) sind dagegen ideal.

Die Farbe ist bei einem richtig eleganten Kleid muss ebenfalls zu dir passen Bist du ein warmer oder kühler Typ? Richtig toll siehst du einfach mit den richtigen Farben aus, Ein zarter Frühlingstyp-Frauen ist z.B. hinreißend in sanfte, warmen Farbtönen.

Also ein elegantes Kleid muss viele Anforderungen erfüllen aber die Mühe lohnt sich!
Michelle-Claudia_T
vor 59 Wochen
Was sind elegante Kleider?

Elegante Kleider sind der perfekte Begleiter für feierliche Anlässe

Es gibt kaum ein Kleidungsstück, welches so sehr für Weiblichkeit steht, wie das Kleid. Das Kleid unterstreicht die Vorzüge jeder Frau, ganz egal, welchem Figurtyp sie entspricht. Kleider gibt es in allen erdenklichen Ausführungen, Farben und Stilen, das ist klar. Aber besonders zu eleganten Anlässen bist du mit einem Kleid immer gut beraten.

Kaum eine Kleidform ist wohl eleganter als ein elegantes, langes Abendkleid. Diese Kleider enden tatsächlich erst unterhalb der Ferse. Besonders, bei etwas größeren Frauen wirken diese Kleider sehr sexy, elegant und feierlich. Tolle Anlässe zum Tragen eines solchen Kleides ist beispielsweise eine Hochzeit oder ein Tanzball.

Es gibt aber natürlich auch etwas kürzere Cocktailkleider, die unglaublich elegant wirken können. Dennoch sollte hierbei darauf geachtet werden, dass das Kleid nicht zu kurz ausfällt, da ansonsten die Eleganz etwas verloren geht.

Zu dem entsprechenden Kleid gehören selbstverständlich auch die passenden Accessoires. Je nachdem, wie auffällig das Kleid an sich gearbeitet ist, sollte entweder auf viel oder wenig Schmuck gesetzt werden.

Handelt es sich beispielsweise um ein pompöses Kleid mit viel Glitzer und Pailletten, so sollte weitestgehend auf zusätzlichen Schmuck verzichtet werden. Schlichte und einfache Kleider dagegen können ruhig noch etwas pompösen Statement Schmuck vertragen.

Bei eleganten Anlässen sind allerdings hohe Schuhe, Pumps oder High Heels Pflicht. Zu lässigen Kleidern können zu anderen Anlässen selbstverständlich auch flache Schuhe wie Sneakers oder Sandalen getragen werden, bei eleganten Kleidern ist dies allerdings ein No-Go.

Kannst du helfen? Schreibe jetzt einen Kommentar ..